Österr. Biodiversitätsrat

Der Biodiversitätsrat des Netzwerkes Biodiversität Österreich setzt sich aus Forschenden unterschiedlicher Disziplinen sowie aus Expert_innen der Bereiche Biodiversität, Landschaftsgestaltung und Naturschutz zusammen.

Leitung Biodiversitätsrat

Franz Essl

Christian Sturmbauer

Alice Vadrot

Stellvertretung

Irmgard Greilhuber

Andreas Tribsch

Thomas Wrbka

Der im April 2019 konstituierte Biodiversitätsrat setzt sich mit Stand Dezember 2019 aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Erna Aescht, Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum Linz
  • Liliana Dagostin, Alpenverein Österreich (in Vertretung für Sigrid Ranger, Umweltdachverband)
  • Thomas Drapela, Forschungsinstitut für Biologischen Landbau, FIBL  > Kompetenzlandkarte
  • Peter Englmaier, Universität Wien, Fakultät für Lebenswissenschaften
  • Franz Essl, Universität Wien, Dep. Botanik & Biodiversitätsforschung  > Kompetenzlandkarte
  • Veronika Gaube, BOKU, Institut für Soziale Ökologie > Kompetenzlandkarte
  • Irmgard Greilhuber, Universität Wien, Österreichische Mykologische Gesellschaft > Kompetenzlandkarte
  • Harald Grabenhofer, Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel 
  • Elisabeth Haring, NHM Wien 
  • Thomas Hein, BOKU (IHG), WasserCluster Lunz  > Kompetenzlandkarte
  • Peter Huemer, Tiroler Landesmuseen 
  • Erika Karner, Freiberufliche Landschaftsplanerin  > Kompetenzlandkarte
  • Robert Ptacnik, WasserCluster Lunz 
  • Heimo Rainer, NHM Wien  > Kompetenzlandkarte
  • Johannes Rüdisser, Universität Innsbruck, Institut für Ökologie  > Kompetenzlandkarte
  • Gerald Steiner, Donau-Universität Krems, Complexity Science Hub Vienna
  • Christian Sturmbauer, Universität Graz, Institut für Biologie > Kompetenzlandkarte
  • Nikola Szucsich, NHM Wien, ABOL  > Kompetenzlandkarte
  • Andreas Tribsch, Universität Salzburg, Fachbereich Biowissenschaften > Kompetenzlandkarte
  • Alice Vadrot, Universität Wien, Institut für Politikwissenschaften > Kompetenzlandkarte
  • Simon Vitecek, WasserCluster Lunz
  • Thomas Wrbka, Universität Wien, Dep. Botanik & Biodiversitätsforschung > Kompetenzlandkarte